Mittwoch, Januar 23, 2013

Nun doch ... (FATE Core Preview)

Zwei Dinge brummen zur Zeit durch die Blogosphäre, die Wiederveröffentlichung des TSR-Katalogs in PDF-Form durch WotC auf dndclassics.com und der FATE Core Kickstarter, der mittlerweile sein vorletztes Stretch Goal erreichte und nun noch in den letzten Tagen auf fleißige Backer wartet, um noch Dresden Files Accelerated freizugeben.
Und für Freunde des Rollenspiels Alter Schule dürfte auch der Tunnels&Trolls Deluxe Kickstarter interessant sein.

Zum FATE Core Kickstarter schrieb ich bereits eine Kleinigkeit und erwiderte auf einen freundlich fragenden Kommentator, weshalb ich denn das Projekt nicht backen würde, dass ich kein Interesse an dem vielen Zusatzmaterial hätte, sondern lediglich an einem verständlich geschriebenen FATE Regelbuch.
Nun gerät man ja beim Mitverfolgen einer solchen Kickstarter-Kampagne, die noch dazu vorbildlich (und durchdacht strategemisch) aufgezogen ist, in Versuchung. Die letzten Tage war ich gespannt, welche letzten Stretch Goals denn nun freigeschaltet werden würden. Und heute hat mich die vorsichtige Neugierde gepackt. Ich bestellte mir das PDF Expansions Set für $10 (umgerechnet etwa 7,76 Euro) im Evil Hat Online-Store. Und jetzt habe ich schon das Preview von FATE Core, kann mich da gelegentlich durchschmökern und dann beurteilen, ob mir die Erklärungen ausreichen, um das System zu verstehen. (Ich sag's nochmal: FATE ist mir ein Monster und ich fürchte mich ein wenig davor.) Neben den vollständigen FATE Core Regeln, die noch im Frühjahr 2013 veröffentlicht werden sollen, erhalte ich im Laufe des Jahres noch weitere PDFs mit den ganzen Expansions, die mich ja garnicht interessieren, z.B. Shadow of the Century, Do: FATE of the Flying Temple, The Magic System Tool Kit, Young Centurions undsoweiterundsofortnochmalzurkickstarterseiteundnachesehen!

Und ja, ich freue mich drauf!

Und sollte es mir gefallen, bestelle ich mir beizeiten die Softcoverversion.

Ich grüße an dieser Stelle den anonymen Kommentator, dessen Frage mich trotz meiner schnellen Antwort noch eine Weile beschäftigt hat!

Keine Kommentare: