Donnerstag, Juli 19, 2012

Noch mehr Abgründe ...

Mir ist schleierhaft, weshalb ich bisher davon verschont worden bin: Rollenspielvideos auf YouTube. Nicht nur, dass es unzählige Rollenspielblogger und Foren gibt, nein, manche Rollenspieler filmen sogar ihre Spielrunden. Was bei LARPs und Schaukämpfen in selbstgebauter Ritterrüstung vielleicht noch nachvollziehbar scheint, wirkt bei der Aufnahme einer Rollenspielrunde etwas befremdlich. (Und mich gruselt, der Gedanke mich als Spieler oder Spielleiter mit meiner Spielergruppe auf Video anzusehen ...) Aber wer weiß, irgendeiner wird sich schon finden, der darüber seine Abschlußarbeit schreiben oder darüber promovieren möchte. Jene werden dann dankbar sein für das viele Videomaterial, das gesichtet und transkribiert werden kann. Viel Spaß dabei.

Außerdem wird mir so langsam klar, dass ich garnicht, aber überhauptnicht irgendwie in der Rollenspielszene drin bin.
Da gibt es so viel abgefahrenes Zeug, von dem ich nicht weiß ... Na, was soll's.

Ich würfle mal ein paar S&W Charaktere und spiel' dann Gitarre.

Hier eine Star Wars RPG  (West End Games) Runde:

Keine Kommentare: